http://www.luegenrepublik.eu/hermann-katrin-goering-eckardt-ja-ich-kenne-die-wahrheit-aber-ich-luege/

Hermann-Katrin Göring-Eckardt: Ja, ich kenne die Wahrheit, aber ich lüge

Wir alle wissen: Erst ist das Laub saftig grün, dann im Spätsommer verfärbt es sich facettenreich von gelb bis rot über hellbraun, und im Herbst schließlich, wenn die Blätter gefallen sind – bleibt nichts als ein trauriges, matschiges, fauliges braun. In dieser Phase befinden sich nun mittlerweile Die Grünen in Deutschland.
Den Beweis dieser tiefbraunen Fäulnis zeigte nun die Fraktionschefin der Grünen im Rahmen einer Bundestagsdebatte zur “Abgabe einer Regierungserklärung durch die Bundeskanzlerin […] zum G7-Gipfel am 4./5. Juni 2014 in Brüssel”.
Hermann Göring Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen, verteidigte vehement die Zusammenarbeit mit dem Kriegskabinett in Kiew, verniedlichte den Einfluß der Faschisten in der Ukraine und lobte die demokratische Entwicklung in der Ukraine. Nachdem ihr die Abgeordnete der Linken, Sevim Dağdelen, in einer Intervention kurz ein wenig Nachhilfe in Sachen Ukraine gegeben hatte, enblödete sich die protestantische “Friedenspolitikerin” und gab in ihrer Antwort ungewollt zu: Ich kenne die Wahrheit, aber ich lüge!
Doch der Reihe nach, zunächst einmal das Video der Debatte:

weiter in der Quelle: http://www.luegenrepublik.eu/hermann-katrin-goering-eckardt-ja-ich-kenne-die-wahrheit-aber-ich-luege/

Advertisements