Die Lage in der Ukraine bzw. Neurussland

Ukraine – dein Schicksal. Nachrichten und Meinungen. Teil 70

****************************

15:30 Uhr

In der Mitte vom europäischen politischen Leben – in Brüssel – ist die Kundgebung zur Unterstützung der Bewohner des Südostens der Ukraine stattgefunden. Die Aktivisten der antifaschistischen Bewegung Belgiens sind im Begriff gewesen, die Unterbrechung der Strafoperationen in Lugansk und Donezk zu fordern, sowie die Empörung über die  Politik Brüssels zu äußern. Die Mitgliedsländer der EU, halten die Vertreter der Bewegung, unterstützen die illegitimen Behörden der Ukraine, und dadurch ermuntern das Blühen des Neonazismus.

“Zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkriegs sind die Faschisten, genauer, die Nazis zur Macht im Land gekommen. Man darf nicht vergessen, dass die ukrainische Pseudoregierung als Vorsitzenden einen Neonazi gewählt hat, es ist einfach unglaublich, sowas gab es noch nie! Und der Präsident der Eurokommission empfängt den Neonazi bei sich in Brüssel! Für sie alle – für die Europäische Union, für die USA – rechtfertigt das Ziel die Mittel. Es ist ein ganz neue Meilenstein in der Geschichte,” empört sich einer der Teilnehmer der Aktion.

UNBEDINGT!!! weiterlesen auf: http://russianmoscowladynews.com/2014/05/16/ukraine-dein-schicksal-nachrichten-und-meinungen-teil-70/

Advertisements