43 Tote in Odessa bei der “Schlacht von Kulikowo”

43 Tote, davon mindestens 31 verbrannte Antimaidaner im blockierten Gewerkschaftshaus – großes Eskalationspotential – Falschmeldung durch Tageschau-Korrespondentin Atai

Entnommen russland.RU

Die Straßenschlachten zwischen Anti- und Euromaidanern in Odessa haben ein fatales Ende genommen. Laut der örtlichen Onlinezeitungen o1.ua und Odesskaja Schisn sind 43 Tote zu beklagen, die dritte führende Onlinezeitung der Stadt Tajmer spricht im jüngsten Bericht von 42.

weiterlesen: http://nattvandare.blogspot.de

Advertisements