Saudischer Geheimdienstchef abgesetzt

Riad (derStandandard/IRIB) – Der bisher einflussreiche saudische Geheimdienstchef Prinz Bandar bin Sultan hat seinen Posten verloren. In einem königlichen Dekret wurde Bandar am Dienstag „auf eigenen Wunsch“ entlassen und durch seinen Stellvertreter Jusef al-Idrissi ersetzt, wie die amtliche Nachrichtenagentur SPA berichtete.

weiterlesen auf: http://german.irib.ir

Advertisements