Washington macht Krieg unvermeidlich und Merkel hurt für Washington

 

Hier noch rasch ein extra-Link zu den Krim-Wahlen. Ruhig und gesittet, sagen die Beobachter und rekordhohe Beteiligung. 

Paul Craig Roberts bringt es auf den Punkt. Merkel ist nicht nur kriecherisch, sondern auch blöde. Und die USA ziehen alle Register. Nun haben sie per Cyber Attacke die Webseite für das Referendum in der Krim gelöscht. Aber sie schreien ständig von Cyber-Angriffen der anderen. Die uralte ‚Haltet-den-Dieb-Methode‘. Roberts scheint allerdings entgangen zu sein, dass Deutschland immer noch ein besetztes Land ohne Souveränität ist. Doch richtig ist, dass man zumindest den Kampf gegen die US-Mafia hätte wagen können. Doch ohne Rückgrat geht das nicht.

Advertisements